Eine Frage der Gewichtung

Aviagen ist der weltweit führende Genetikanbieter für Masthähnchen. Die verschiedenen Ross-Hybriden werden von allen in der Schweiz tätigen Organisationen eingesetzt. Die Entwicklung der Egli-Geflügelfutter findet unter anderem im engen Austausch mit Aviagen statt. Maurice Sander ist bei Aviagen für den Verkauf und die Betreuung der Masthähnchengenetik für einen Teil des deutschsprachigen Raum verantwortlich. Der sympathische Holländer, ein Experte in der Mast-Hybridzucht mit langjähriger Er­fahrung, stellte sich den Fragen von Egli Fokus.

Geflügelproduzenten sind gesucht

eiFood – die Innovation mit Mehrwert für Eierproduzenten

Artgerechte Legehennenfütterung für Profis, dafür steht eiFood von der Egli-Mühlen AG. Doch was sind die Mehrwerte und Vorteile von eiFood, und weshalb setzen Egli-Legehennenkunden auf dieses innovative Egli-Fütterungskonzept mit der vorteilhaften Mehlstruktur?

Geballte Geflügel­kompetenz am Aviforum

Was mit der Gründung der «Schweizerischen Geflügelzuchtschule» im Jahr 1935 begonnen hat, entwickelte sich als «Aviforum» bis heute zum nationalen Kompetenzzentrum der Geflügelbranche für Bildung, Forschung und Dienstleistungen. Ruedi Zweifel hat das Aviforum als Direktor während der letzten 21 Jahre geprägt. Ende…

eiFood ERFÜLLT DIE KUNDENERWARTUNGEN

Mehr Eier, trockenere Einstreu, ruhigere Tiere und mehr Ertrag lautete die Zielsetzung beim Start des neuen Egli-Legehennenmehls eiFood. Was steckt hinter dem Namen eiFood und noch wichtiger: Hält es das Versprechen? Ein Fazit nach zwei Jahren Praxiseinsatz.